Kräuterführung

Kräuterführungen biete ich Ihnen nächstes Jahr (ab März) wieder an.

 

 

Die Terminplanung läuft!

Gerne gehe ich auch auf Ihre Terminwünsche ein. Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf:

 

Kein passender Termin dabei? Gerne können wir einen individuellen Termin vereinbaren.

Weitere Termine und Örtlichkeiten werde ich hier noch bekannt geben.

 

Wenn sie aber gerne mal wissen möchten, was um ihr Haus und ihren Garten wächst, können sie mir auch gerne eine Örtlichkeit vorschlagen. Bitte nehmen sie Kontakt mit mir auf, und wir finden gemeinsam einen Termin.

 

Die Kräuterführungen finden bei jedem Wetter statt und dauern etwa 1,5 Stunden (meistens etwas länger). Sie sollten wetterfest gekleidet sein, vielleicht möchten sie sich Notizen oder Fotos machen, in ein Nachschlagewerk schauen,...

Die Anzahl der Teilnehmer sollte zwischen 5 und 15 liegen.

Ich erlaube mir 10 € pro Teilnehmer zu berechnen.

 

Wir werden uns hauptsächlich mit Wildkräutern beschäftigen, je nach Örtlichkeit aber auch mit Küchenkräutern, deren Anbau, Ernte und Verwendung. Sie erhalten Einblicke in deren Verwendung in der traditionellen Volksmedizin und werden Geschichten über Aberglaube und Mythos hören.

 

Bitte melden sie sich zu einem der Termine über den Kontakt - Button oder telefonisch ( 04484/9459787 ) an.

Ich freu mich auf sie!

 


Kurse

Außerdem biete ich ihnen dieses Jahr Kurse bei der VHS Wildeshausen an, für die Vorträge mit Kräuterführung  melden sie sich bitte direkt bei der VHS Wildeshausen an.

 

22.09.2020 Kräuter A-Z: Kräutersalbe hausgemacht, VHS Wildeshausen, Kursnr.: 20B14009

29.09.2020 Kräuter A-Z: Kräuterschätze und Tinkturen, VHS Wildeshausen, Kursnr.: 20B14010

 

Weitere Termine folgen.