Beifuß

Beifuß, ein weit verbreitetes Wildkraut das meist wenig Beachtung findet. Verschiedene Arten (je nach Vorkommen) werden in unterschiedlichen Kulturkreisen seit der Steinzeit ähnlich verwendet. Die enthaltenen Bitterstoffe machen fette Speisen bekömmlicher (Gänsebraten)...  weiterlesen

Bunter Beifuss - Artemisia vulgaris `Oriental Limelight´ (Pflanze)

Seine gelb panaschierten Blätter machen ihn zu einem besonderen Blickfang. Diese Sorte ist eine Spielart des gewöhnlichen Beifusses, und kann genauso verwendet werden. Er ist ausdauernd und winterhart.

Höhe 80cm

Art vul OL P

3,20 €

  • verfügbar
  • 3 - 6 Tage Lieferzeit

Chinesischer Tee Beifuss - Artemisia argyi (Pflanze)

Der Chinesische Tee Beifuss ist nicht so bitter wie die vulgaris Arten und eignet sich daher gut als Teepflanze. Schöne silber-grüne Blattfärbung, winterhart.  In der traditionellen chinesischen Medizin wird er bei Lungenleiden angewendet.

Höhe: 80cm

Art arg P

3,20 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 6 Tage Lieferzeit

Colakraut - Artemisia alba (Pflanze)

Ein Beifuss mit Coladuft! Eine verholzende winterharte Pflanze mit fein gefiederten silber-grünen Blättern für den Sonnengarten. Treibt im Frühjahr aus dem Holz und Wurzelstock neu aus. Colakraut läßt sich auch in Form schneiden, ist somit auch für Heckenpflanzungen geeignet. Ein alljähriger Rückschnitt verhindert eine zunehmende Verkahlung im unteren Bereich. Mit ein paar Blättern lassen sich kalte Getränke gut aromatisieren, da sich die enthaltenen Bitterstoffe in kaltem Wasser nicht so gut lösen wie in warmem Wasser.

Höhe: 90cm

Art alb P

3,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 6 Tage Lieferzeit

Moxa Kraut - Artemisia spec.(Pflanze)

Dieser Beifuss wird in der traditionellen chinesischen Medizin zur Moxibustion verwendet. Schöne Duftstaude die sich auch gut zum Räuchern eignet. Moxa Kraut ist winterhart und wird  etwa 120cm hoch.

Art mox P

3,50 €

  • bald wieder da

Männerbeifuß - Artemisia ludoviciana (Pflanze)

Dieser Beifuss wird  von Indianern traditionell bei spirituellen Handlungen und zum Schutz vor Bösem verwendet. Schöne silbrige Blätter, er bevorzugt einen sonnigen Standort, ist winterhart und wird 90cm hoch.

Art lud P

3,20 €

  • bald wieder da

Beinwell

Beinwell - Symphytum off. (Pflanze)

Beinwell ist ein heimisches Wildkraut und auf nährstoffreichen, feuchten Wiesen und Wegrändern zu finden. Der Nektar der Blüten ist bei Bienen und Hummeln sehr beliebt. Manchmal drücken sich die Hummeln so stark in den engen Kelch, dass man glaubt sie könnten steckenbleiben. In der Volksheilkunde werden die Wurzeln als Breiauflage oder Salbe bei Verletzungen der Knochen, des Gewebes und der Haut verwendet. Daher auch sein Name Bein-Well (wallen= zusammenwachsen, heilen), auch der Gattungsname weist auf seine Verwendung hin, symphein bedeutet zusammenwachsen. Die lila Blüten, der bis zu 1m hoch wachsenden Staude eignen sich auch als Farbtupfer für den Salat, Dip,...

Sym off P

3,20 €

  • bald wieder da

Bergtee

Griechischer Bergtee - Sideritis syriaca (Pflanze)

Einige kennen ihn vielleicht von einer Urlaubsreise, wächst in Griechenland wild und wird dort für einen leckeren Tee mit Zimtnote verwendet. Für einen Tee pflückt man Blätter und Blüten. Die schöne Stauden mit ihren grau filzigen Blättern ist auch bei uns winterhart. Griechischer Bergtee möchte in voller Sonne und in einem Boden mit gutem Wasserabfluss stehen. Die gelben Blütenkerzen recken sich bis zu einer Höhe von 40cm hinauf.

Sid syr P

4,50 €

  • bald wieder da

Bohnenkraut

Berg Bohnenkraut ist ein winterharter, verholzender Kleinstrauch aus dem Mittelmeerraum. Benötigt volle Sonne und fühlt sich im Steingarten wohl, ein dementsprechend aufgearbeitetes Pflanzloch tut es aber auch. Das pfeffrige Aroma schmeckt gut zu Gemüse, aber auch zu Fleisch. Eines meiner Lieblingskräuter! Ein Rückschnitt im Frühjahr verhindert zunehmendes Verkahlen an der Basis.

Berg Bohnenkraut - Satureja montana (Pflanze)

Völlig unproblematisch und winterhart! Unverzichtbares pfeffriges Gewürzkraut mit weißen Blüten.

Höhe: 40cm

Sat mont P

3,20 €

  • verfügbar
  • 3 - 6 Tage Lieferzeit

Zitroniges Bergbohnenkraut - Satureja montana ssp. cit. (Pflanze)

Das Zitronige Bergbohnenkraut sieht dem Berg Bohnenkraut zum verwechseln ähnlich. Nur die Blüten dieser Art gehen einen Tick mehr ins rosa. Am Duft jedoch sind sie deutlich zu unterscheiden. Findet auch in der Küche die selbe Verwendung, eben nur noch mit einer extra Zitronennote, z. B. lecker an Fisch. Dank des zitronigen Aromas auch für einen leckeren Kräutertee zu empfehlen.

Höhe: 35cm

Sat mont cit P

3,20 €

  • bald wieder da

Kriechendes Berg Bohnenkraut - Satureja spicigera (Pflanze)

Eine flache Variante des Bergbohnenkrautes mit üppiger, weißer Blüte. Geschmacklich jedoch wie das aufrechte Berg Bohnenkraut.  Es eignet sich gut für die Kräuterspirale und die Pflanzung in Töpfe, da es einen Überhängenden Wuchs hat. Das Kriechende Bergbohnenkraut kann auch als Bodendecker verwendet werden.

Höhe: <10cm

Sat spi P

3,20 €

  • verfügbar
  • 3 - 6 Tage Lieferzeit

Borretsch

Borretsch - Borago off. (Pflanze)

Die jungen Blätter - ältere sind etwas haarig, aber auch verwendbar - sind aufgrund ihres Gurkenaromas eine tolle Würze für den Salat. Auch die blauen Sternchenblüten machen sich toll als Salatgarnitur. Kleiner Tip: ältere Blüten, deren Blütenzipfel leicht nach oben zeigen, lassen sich im ganzen abpflücken ohne, dass sie zerreißen. Borretsch ist einjährig, versamt  sich aber gut selbst im Garten.

Höhe: 1,20m

Versand nur im Frühjahr!

Bor off P

3,00 €

  • bald wieder da